Profil Thumbnail, Milan Peschel
Galerie Thumbnail, Milan PeschelGalerie Thumbnail, Milan PeschelGalerie Thumbnail, Milan PeschelGalerie Thumbnail, Milan PeschelGalerie Thumbnail, Milan PeschelGalerie Thumbnail, Milan Peschel
Galerie Thumbnail, Milan PeschelGalerie Thumbnail, Milan PeschelGalerie Thumbnail, Milan PeschelGalerie Thumbnail, Milan PeschelGalerie Thumbnail, Milan PeschelGalerie Thumbnail, Milan Peschel

Milan Peschel

Vita und Auszeichnungen

Milan Peschel hat sich nicht nur als Filmschauspieler in anspruchsvollen Dramen und populären Komödien einen Namen gemacht, sondern ist seit über 25 Jahren auch ein profilierter Theaterschauspieler und -regisseur.

 

 

 

News

10.03.2017

DER HAUPTMANN - Großes Kino mit Milan Peschel! Hollywood-Regisseur Robert Schwentke dreht derzeit in der Oberlausitz eine wahre Geschichte über die letzten Tage des "Dritten Reichs". So macht eine Gruppe betrunkener Hauptmänner erbarmungslos Jagd auf einen 19-jährigen Gefreiten, mehr aus mörderischem Spaß denn aus Pflicht. Der Gefreite Willi Herold hetzt durch die Landschaft, irrt durch ein Gehölz, völlig verzweifelt. Wie durch ein Wunder entgeht er seinen Jägern. Doch - der junge Soldat wird auch noch von den Bauern verfolgt, die er bestohlen hat, um zu überleben. Und auch seine Kameraden verfolgen ihn, weil sie ihn für einen Deserteur halten. Durchnässt, verschlissen, halbverhungert und kurz vor dem Erfrierungstod macht Herold im Emsland einen folgenschweren Fund im Wald: Eine mit Orden behangene Hauptmannsuniform der Luftwaffe. Sie sichert ihm das Überleben. Trotz des falschen Rangs folgt ihm bald eine wachsende Gruppe an Soldaten. Gemeinsam versuchen die versprengten Kämpfer das Beste aus ihrer Situation zu machen.